Datenschutz

Wir analysieren auf der Basis der ärztlichen Überweisung gemeinsam mit Ihnen die Schmerzzustände und interpretieren diese. Auf diesen Erkenntnissen basierend gehen wir differenziert die auslösenden sensomotorische Funktions- oder Entwicklungsstörungen an, um diese mit spezifischen manuellen und anderen physiotherapeutischen Techniken zu beeinflussen.

Der primäre Ansatzpunkt ist das komplette Bewegungssystem und das Bewegungsverhalten.Unser Behandlungsziel ist es, einen gewissen Grad an (oder auch Ihre komplette) Schmerzfreiheit zu erreichen.
Im Falle von irreversiblen Funktionsstörungen erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen diesbezügliche Kompensationsmöglichkeiten um Ihnen trotz des vorhandenen Handycaps einen „normalen“ und -soweit möglich- schmerzfreien Alltag zu ermöglichen.

  • Krankengymnastik / Physiotherapie
  • CMD - Kiefergelenksbehandlung
  • Klassische Massage (KMT)
  • Manuelle Therapie
  • Osteopathie
  • Manuelle Lymphdrainage

Details + Informationen  >>>

 

  • Kinesio Taping
  • Wärmebehandlung (Fango)
  • Therapie nach Dorn & Breuss
  • Elektrotherapie
  • Fußreflexzonen-Massage
  • Pilates

Details + Informationen  >>>